Systembeschreibung

Systembeschreibung

Mit der METES Produktfamilie bietet KoCoS eine umfangreiche Gerätepalette portabler Zählerprüfsysteme in unterschiedlichen Ausführungen an. Mit diesen Systemen können Zählerprüfungen mit höchster Präzision durchgeführt werden.

Die Geräte der METES- Produktfamilie wurden speziell für die hohen Anforderungen im industriellen Umfeld konzipiert und zeichnen sich durch hohe Robustheit aus. Die Messeinrichtungen sind als Vor-Ort Prüfgeräte einsetzbar und ebenfalls in Prüfstellen für Energieversorger, in Laboren und als Prüfeinrichtung für Hersteller.

Der Aufbau in 32/128 Bit DSP- Technologie und ein hohes Maß an Systemintegration erlaubte die Entwicklung von kompakten und zugleich sehr leistungsfähigen Prüfsystemen. Aufgrund des modularen und kompakten Aufbaus sind die METES Systeme in verschiedenen tragbaren Konfigurationen erhältlich: vom tragbaren kleinen Kunststoff- bis hin zum Prüfkoffer im 19’’- Format.

Die METES Zählerprüfsysteme dienen zur Überprüfung von elektromechanischen und elektronischen Elektrizitätszählern in 2- Leiter, 3- Leiter und 4- Leiter Schaltung und zur Analyse von Wechselstromnetzen. Sie werden dort eingesetzt, wo herkömmliche Messgeräte den wachsenden Anforderungen nicht mehr gerecht werden. Das trifft besonders dort zu, wo neben Strom, Spannung und Leistung auch Signalform und Oberschwingungen wichtig sind. Dazu sind Messungen mit höchster Präzision über das gesamte Frequenzband erforderlich. Die METES Prüfsysteme sind in der Lage, neben der Zählergenauigkeit auch den Einfluss von Netzstörungen zu erfassen.

Alle METES-Systeme werden mit einer komfortablen Basissoftware ausgeliefert, die bereits alle wesentlichen Prüffunktionen einschließlich der automatischen Auswertung beinhaltet. Mittels optionaler Softwaremodule lassen sich die Systeme jederzeit um Funktionen zur Durchführung und Auswertung spezieller Prüfungen erweitern.

Durch den großen Funktionsumfang, die einfache Bedienung und den weiten Messbereich erledigen die unterschiedlichen METES Systeme selbst umfangreiche Prüfaufgaben. Sie bieten somit die ideale Grundlage um die Messaufgaben im Bereich der Zählerprüfung zu erfüllen.

Anwendungsbeispiel