Prüfabläufe und Auswertung

Prüfabläufe und Auswertung

Zählertypen, Prüfabläufe und -pläne

Die Definition von Zählertypen mit den dazugehörigen Parametern erleichtert die Prüfung im manuellen und automatischen Prüfablauf. Im Zählertyp sind die für den Prüfablauf und die Auswertung notwenigen Kenngrößen und Parameter hinterlegt. Auf einfache Weise lassen sich über den Prüfungseditor individuelle Prüfmodi erstellen. Standardprüfungen wie beispielsweise Leerlauftest oder Genauigkeitstest liegen vordefiniert bereits vor. Aus diesen Einzelprüfungen lassen sich komplette Geräte- oder Typprüfungen zusammenstellen. Die Reihenfolge einzelner Prüfschritte werden in Form von Testplänen für den Automatikmodus vordefiniert. Diese können dann beliebig oft unter den exakt gleichen Prüfbedingungen wiederholt werden und ermöglichen dadurch die einfache Automatisierung ganzer Prüfabläufe.

Prüfung, Darstellung und Auswertung

Zur manuellen und automatischen Prüfung aller ein- und dreiphasiger Typen elektronischer und elektromechanischer Elektrizitätszähler steht ein manueller und automatischer Prüfmodus zur Verfügung.

Während der Prüfung und auch davon unabhängig besteht die Möglichkeit, alle im System verfügbaren Größen online anzuzeigen. Die Messgrößen können in einem oder mehreren Anzeigefenstern wahlweise numerisch oder in Form verschiedener grafischer Darstellungen wie z.B. Vektor- oder Balkendiagrammen angezeigt werden. Beispielsweise ermöglicht die Kontrolle der Spannungen und Ströme über das Vektordiagramm die Überprüfung des einwandfreien Zähleranschlusses oder auch Anschlusses von Strom- und Spannungswandlern.

Die Reaktion des Prüflings wird bereits während der Prüfung ausgewertet. Hierzu wird für den Prüfpunkt angezeigt, ob das Ergebnis innerhalb oder außerhalb des eingestellten Toleranzbereichs liegt. Direkte Anzeige des gemessenen Fehlers in numerischer und grafischer (Fehlerkurve) Darstellung.

Alle Ergebnisse werden nach der Prüfung übersichtlich in tabellarischer Form dargestellt. Jeder Eintrag enthält hierbei die Informationen, eines einzelnen Prüfpunktes.