TD-Monitor

TD-Monitor

Mit dem TD-Monitor können Messwertumformer auf einfache Weise überprüft werden. Neben Strom-, Spannungs-, Frequenz und Phasenumformern lassen sich auch Wirk-, Blind- und Scheinleistungsumformer sowie Geräte prüfen, die für die Leistungsfaktor- bzw. Blindleistungsfaktormessung eingesetzt werden.
Die Ausgangsgröße des Umformers wird während der Prüfung über die Analogeingänge von ARTES aufgezeichnet. Die Prüfgrößen und das Ausgangssignal des Umformers werden während der Prüfung in Echtzeit numerisch im TD-Monitor angezeigt.

Darüber hinaus wird der absolute Fehler, der relative Fehler und der Fehler bezogen auf den Skalenendwert (Fullscale Error) berechnet und numerisch sowie grafisch dargestellt.